Heeslingen

Programm des Festwochenendes vom 3. bis 5. Juni 2011

Freitag, 3. Juni 2011


Der Braunschweiger Historiker Prof. Gerd Biegel hält ab 19 Uhr in der St. Viti Kirche einen Vortrag über die Geschichte das Heeslinger Klosters.


Samstag, 4. Juni 2011


Frühstück für Jedermann

Im Rahmen des Festwochenendes "1050 Jahre Heeslingen" findet
von 9.00 bis 11.00 Uhr im Gemeindehaus der Kirchengemeinde Heeslingen ein Frühstück für Jedermann statt. Eine gute Gelegenheit, mit Familie und Freunden bei netten Gesprächen den Tag zu beginnen.
Veranstalter ist das Deutsche Rote Kreuz Heeslingen.

Kostenbeitrag: € 4,00

Anmeldungen bis zum 31.05.2011 nehmen entgegen:

Renate Hofmann 04281 - 8657
Anke Allers 04281 - 6306
Rita Wülpern 04281 - 2871



Mittelalterliche Markt

Von 14 bis 18.30 Uhr findet ein mittelalterlicher Markt mit Handwerkern, Gauklern, Musiker, leckerem Gaumenschmaus und vielem mehr an der St. Viti Kirche statt.



Am Abend findet der Kommersabend im Festzelt am Park statt. Ab 19 Uhr erwarten die Besucher Festredner, Tanzgruppen, Musik und geselliges Miteinander.


Sonntag, 5. Juni 2011


Um 10 Uhr findet der Festgottesdienst in der St. Viti Kirche statt. Anschließend gibt es ein schmackhaftes Mittagessen im Festzelt.



Um 13 Uhr zieht der große Festumzug durch Heeslingen. Themenwagen, Fußgruppen, Kutschen erinnern an die lange Geschichte des Dorfes an der Oste.



Ab 14 Uhr können die Besucher im Festzelt gemütlich Kaffee trinken, den geladenen Tanzgruppen zuschauen und den mittelalterlichen Markt an der St. Viti Kirche besuchen.



Auf der Bühne „Unter den Eichen“ swingt von 14.30 bis 16 Uhr die East River Big Band und auf dem gegenüberliegenden Parkplatz von E-neukauf Lohmann kommen die Freunde der Oldtimer voll auf ihre Kosten.



Das große Heeslinger Spektakel endet gegen 17 Uhr.




zur Druckversion Druckversion anzeigen