Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (VBN) mit dem InfoMobil Station in Zeven

Veröffentlicht am: 06.07.2022

Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (VBN) mit dem InfoMobil Station in Zeven Freitag, 15. Juli, 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr: Zeven, Wochenmarkt (Vitus-Platz).

Die Kreisstadt Rotenburg (Wümme), die Samtgemeinde Zeven sowie Gnarrenburg, Visselhövede, Bothel, Selsingen und Sottrum sind an den günstigen VBN-Tarif angeschlossen. Vor Ort informiert die VBN-Mobilitätsberaterin zum regionalen ÖPNV-Angebot sowie Tarifen und Produkten des VBN wie den flexiblen Abotickets MIA, MIAplus, JobTicket oder den kostenlosen FahrPlaner- und Ticket-Apps. Besonderes Interesse könnte das junge Abo-Ticket TIM – Täglich Immer Mobil haben, das im Landkreis Rotenburg (Wümme) in sämtlichen Gemeinden und Bussen ab 1. September gilt, sowie das 9-Euro-Ticket. Das InfoMobil wird vom VBN betrieben und vom Zweckverband Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (ZVBN) gefördert. Ausführliche Informationen zu Angebot, Service und Produkten des VBN unter www.vbn.de.