Corona-Testzentrumzelt aufgeschlitzt

Veröffentlicht am: 22.04.2021
Foto 2© Samtgemeinde Zeven Zeven. Vermutlich mit einem Messer haben Unbekannte auf dem Sportplatz ein Zelt der freiwilligen Feuerwehr aufgeschlitzt. Es war als Corona-Testzentrum für die Schüler der angrenzenden Schule genutzt worden. „Ich bin entsetzt über diese Zerstörungswut und den Vandalismus. Es ist ein Schlag ins Gesicht derjenigen, die sich gemeinsam bemühen der Pandemie entgegen zu wirken. Daher habe ich Strafantrag stellen lassen, um diese Randalierer zur Rechenschaft ziehen zu lassen“, so das eindeutige und entschlossene Statement von Henning Fricke. In diesem Zusammenhang bedankt sich Henning Fricke bei den vielen Helferinnen und Helfern, die die Testungen durchführen. Sie helfen uns allen, neben dem Impfen wieder einen Weg in eine hoffentlich baldige Normalität zu finden. Die Polizei geht von einem Schaden von rund 2.500 Euro aus. Hinweise bitte unter Telefon 04281/93060