Coronafälle im Landkreis (07.09.2020)

Veröffentlicht am: 07.09.2020

Im Landkreis gibt es einen neuen Corona-Fall. Bisher wurden damit insgesamt 210 Fälle gezählt, 182 davon sind mittlerweile wieder genesen, zwei Personen sind verstorben. Damit gibt es aktuell 26 Infizierte. Beim neuen Fall handelt es sich um einen Reiserückkehrer.

  • Anzahl Infizierte insgesamt: 210
  • Anzahl wieder genese Personen: 182
  • Anzahl Todesfälle: 2
  • Anzahl aktuell aktiver Fälle: 26
  • Anzahl der stationär Behandelten: 0 Personen

Alter (Gesamtzahl Fälle)

  • Personen 0-9 Jahre: 6
  • Personen 10-19 Jahre: 12
  • Personen 20-29 Jahre: 50
  • Personen 30-39 Jahre: 34
  • Personen 40-49 Jahre: 32 
  • Personen 50-59 Jahre: 45 
  • Personen 60-69 Jahre: 14
  • Personen 70-79 Jahren: 6 (+1)
  • Personen 80-89 Jahre: 10
  • Person 90-99 Jahre: 1

Geschlecht (Gesamtzahl Fälle)

119 Männer

91 Frauen

Gemeinden (Fälle ab dem 12.08.2020)

  •  Gemeinde Gnarrenburg
  • Gemeinde Scheeßel
  • Samtgemeinde Fintel
  • Samtgemeinde Selsingen
  • Samtgemeinde Sittensen
  • Samtgemeinde Tarmstedt
  • Samtgemeinde Zeven
  • Stadt Bremervörde
  • Stadt Rotenburg (Wümme)
  • Stadt Visselhövede

Verstorben (Gesamtzahl Fälle)

2 Personen

Quarantäne (aktueller Stand)

Insgesamt befinden sich zurzeit 107 Personen in Quarantäne (Kontaktpersonen, Reiserückkehrer).

Stand 07.09.2020, 12 Uhr

Allgemeine Informationen und die aktuellen Fallzahlen sind auf der Internetseite des Landkreises unter www.lk-row.de/corona abrufbar.