Corona-Notbremse gilt noch nicht!

Veröffentlicht am: 29.03.2021

Derzeit gibt es noch keine Allgemeinverfügung seitens des Landkreises Rotenburg (Wümme). Ob es eine solche geben wird, entscheidet sich gegebenenfalls heute (29.03.2021), wenn die aktuellen Fallzahlen vom Wochenende vom Landkreis veröffentlicht werden. Sollten die Fallzahlen sich nicht positiv entwickeln bzw. sich der Negativtrend am Wochenende weiter fortgesetzt haben, wird der Landkreis die Notbremse nach § 18 Abs. 2 der Niedersächsischen Corona-Verordnung ziehen. Landrat Hermann Luttmann hierzu: „Es ist alarmierend, dass innerhalb von einer Woche die 7 Tage Inzidenz von unter 50 auf über 100 gestiegen ist. Wenn sich das bis Montag nicht zum Positiven ändert, wovon nicht auszugehen ist, werden wir die Maßnahmen nach der dann geltenden Corona-Verordnung ergreifen und die „Notbremse“ ziehen.“

Aktuelle Hinweise zu Verordnungen und Fallzahlen:

https://www.lk-row.de/portal/seiten/aktuelle-informationen-zum-coronavirus-900000145-23700.html?rubrik=1007