Shuttlebus zum Impfzentrum wird eingestellt – Bürgerbus übernimmt

Veröffentlicht am: 07.05.2021

Der Landkreis stellt den Betrieb des Shuttles vom Zevener Busbahnhof zum Impfzentrum in Zeven aufgrund geringer Nachfrage zum 21. Mai 2021 ein. Wer mit dem ÖPNV zum Impfzentrum fahren möchte, kann alternativ den Zevener Bürgerbus nutzen. 

Seit der Inbetriebnahme des Shuttles im Februar hat sich gezeigt, dass die Nachfrage für die rund einen Kilometer lange Strecke zu gering ist. Außerdem hat der Zevener Bürgerbus (Linie 863) seinen Betrieb wieder aufgenommen und fährt montags bis freitags viermal täglich vom Busbahnhof zum Impfzentrum und zurück. Der Landkreis empfiehlt, wenn möglich, auch weiterhin mit dem ÖPNV zum Impfzentrum nach Zeven zu fahren, weil dort Parkplätze nur begrenzt zur Verfügung stehen. Zeven ist mit Bussen aus Tarmstedt (Linie 630), Sittensen (Linie 3860) sowie aus Bremervörde und Rotenburg (Wümme) (jeweils Linie 800) zu erreichen. Fahrgäste können sich die entsprechenden Verbindungen über www.fahrplaner.de oder die Fahrplaner-App anzeigen lassen.