Sozialarbeiter/in bzw. Sozialpädagogen/in (m/w/d)

Wir suchen...

für das Team des Jugendzentrums „Alter Bahnhof“ Zeven

eine/ Sozialarbeiter/in bzw. eine/n Sozialpädagogen/in (m/w/d)

Das Jugendzentrum „Alter Bahnhof“ ist eine anerkannte und gut vernetzte Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Zeven mit vier Beschäftigten. Es bietet an sechs Tagen in der Woche als Freizeit-, Kultur-, Sport-, Bildungs- und Beratungseinrichtung ganzjährig vielfältige Angebote für Kinder und Jugendliche im Alter von 8-27 Jahren.

Offene Kinder- und Jugendarbeit ist eine anerkannte und breit legimitierte Leistung der Kinder- und Jugendhilfe. Als Teil der Jugendarbeit erfüllt sie insbesondere Aufgaben im Bereich der Jugendsozialarbeit und des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes.

Die sozialpädagogische Arbeit des Jugendzentrums „Alte Bahnhof“ ermöglicht Kindern und Jugendlichen Teilhabe am gesellschaftlichen Leben der Stadt. Sie fördert die Entwicklung junger Menschen zu mündigen Staatsbürgern mit einer eigenständigen Lebensperspektive, dabei ist die integraler Bestandteil der Stadt.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung von Kinder und Jugendlichen in der „offenen Tür“
  • Planung, Durchführung, Dokumentation und Evaluation von Angeboten in der offenen Arbeit und in den Vierteljahres- und Ferienspaßprogrammen
  • Aktionen in Wohngebieten mit sozialen Brennpunktcharakter der Stadt Zeven
  • Betreuung regionaler und überregionaler Projekte
  • Administrative Aufgaben
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Netzwerkarbeit
  • Durchsetzung der Hausordnung

Ihr Profil:

  • Abschluss als staatlich anerkannte/r Sozialarbeiter/in /  Sozialpädagoge/in (Diplom/ Bachelor) bzw. eine/n Sozialarbeiter/in / Sozialpädagogen/ in (m/w/d)
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Gabe auf Menschen verschiedenen Alters, unterschiedlicher Herkunft und Lebensumstände freundlich, respektvoll und emphatisch zuzugehen und umzugehen
  • Offene und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Gute EDV-Kenntnisse (Erfahrungen bei der Nutzung von sozialen Medien und in Webdesign sind wünschenswert )
  • Kenntnisse im Bereich Sport/ Gerätefitness (Trainerschein C/ Gerätefitnesstrainer wünschenswert)
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Reflexion und Weiterbildung

Wir bieten:

  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Leistungsorientierte Bezahlung
  • Geregelte Arbeitszeiten an fünf Arbeitstagen in der Woche, Samstagarbeit wird mit einem freien Tag in der Woche ausgeglichen
  • Interessante abwechslungsreiche Aufgabengebiete mit eigenem Gestaltungsspielraum
  • Kleines, engagiertes und verlässliche Team
  • Regelmäßige berufliche Weiterbildung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Die Einstellung erfolgt unbefristet in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Die Vergütungszahlung richtet sich nach Entgeltgruppe S11b TVöD.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und interessiert sind, würden wir uns über eine Bewerbung bis zum 11.07.2020 an die Stadt Zeven, Postfach 1460, 27394 Zeven, freuen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Herrmann, Rathaus Zeven, unter 04281/716 136 sowie bei Frau Drosten, Jugendzentrum Zeven, unter 04281/ 4309 oder unter www.zeven.de.

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung keine Originalunterlagen bei und verwenden Sie auch keine Mappen und Folien. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen nicht zurückgeschickt, sondern vernichtet.